Datenschutzhinweis für die gesamte Website

Beim Zugriff werden vom Webserver Informationen über jede einzelne Datenübertragung erhoben und die Netzwerkadresse des Nutzers, das Datum und die Uhrzeit, die angefragte Seite, die ausgelieferte Datenmenge, der Status der Datenlieferung, der vom Nutzer verwendete Browser mit Betriebssystem, sowie die herleitende Seite als Rohdaten protokolliert.

Die Netzwerkadresse kann aufbereitet und oftmals daraus der ungefähre Standort des Nutzers ermittelt werden.

Beim Zugriff werden von der Content Management Software (CMS) Cookies verwendet, um jede einzelne Datenübertragung einer Sitzung oder einem wiederkehrenden Nutzer zuzuordnen.

Zur Verbesserung und Weiterentwicklung von Webserver und CMS werden die Rohdaten anonymisiert ohne Netzwerkadresse, ohne Standort und ohne Sitzungszuordnung ausgewertet.

Zur Optimierung der Inhalte werden die Rohdaten anonymisiert ohne Netzwerkadresse mit Standort und Sitzungszuordnung ausgewertet.

Zur Fehlersuche werden aus allen zur Verfügung stehenden Daten die minimal notwendigen ausgewertet.

Der Server steht in einem deutschen Rechenzentrum einer deutschen Firma. Die CMS wird von einer deutschen Privatperson betrieben. Die Inhalte werden von einer deutschen Privatperson verantwortet, siehe Impressum.

Die Daten werden nur unter Zwang an Dritte herausgegeben – mit einer Ausnahme: Zur Verfolgung von erfolgreichen oder versuchten Einbrüchen, Angriffen oder Beschädigungen werden alle zur Verfügung stehenden Daten uneingeschränkt auch von Dritten Ermittlern ausgewertet.

Der Verwendung von Cookies kann durch blockieren oder löschen im Browser begegnet werden.

Der Protokollierung, Aufbereitung und Auswertung kann nur durch fernbleiben der Website begegnet werden.